News von der Messe - Farbe + Ausbau & Fassade 2013 -

- AquaBalance - von SG Weber: Fassadenschutz ohne auswaschbare Biozide



Auf der "Farbe - Ausbau & Fas­sade" hat Saint Gobain Weber mit recht großem Aufwand die - AquaBalance Putztechnologie - vorgestellt. Diese Produktlinie, die ohne biozide Filmkonservierung auskommt, soll umweltfreundlicher, effektiver und wirtschaftlicher sein als herkömmliche Putze mit biozider Ausrüstung. Die dauer­hafte Schutzwirkung beruht auf einem physikalischen Wirkprinzip, so dass auch nach Jahren keine Reklamationen wegen Algen und Pilzen zu erwarten seien.


[ weiterlesen ]

Attraktive Fassadengestaltung mit Tür- und Fensterprofilen

StoDeco Frame: dekorativ, langlebig, leicht zu verarbeiten und unabhän­gig vom Fassadenaufbau: Die neuen Tür- und Fensterprofile StoDeco Frame erweitern den gestalterischen Spielraum an der Fassade. Die Zierelemente gibt es in zwei Vari­anten und sie eignen sich sowohl für gedämmte (WDVS) als auch ungedämmte Fassa­den.

[ weiterlesen ]

Zukunft kommt von Können


Zur Eröffnung der internationalen Handwerksmesse IHM 2013 in München plädiert Handwerkspräsident Otto Kentzler für eine "Neujustierung der EEG-Umlage". "Strom muß bezahlbar bleiben", forderte Kentzler. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler und der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer sprachen sich für steuerliche Anreize bei der energetischen Gebäudesanierung in der nächsten Legislaturperiode aus. Die IHM findet vom 6. bis 12. März in München statt und steht unter dem Motto "Zukunft kommt von Können". Die Leistungen des Handwerks für die Energiewende ist eines der Themen. Zur Eröffnung diskutierte neben Rösler, Seehofer und Kentzler auch der stv. Generalsekretär der OECD, Yves Leterme.

[ weiterlesen ]

Mineralschaumdämmung bei Sanierung im Bestand oder im Neubau

[ weiterlesen ]

Schäden bei Verlegung von Natursteinen auf Außentreppen/Terrassen

  Durch eine langfristige Planung und fachmännische Arbeitsausführung können kostenintensive Feuchtigkeitsmängel im Außenbereich vermieden werden.

[ weiterlesen ]

Schäden bei Bodenbelagarbeiten

  Ein Oberbodenbelag ist nur dann fachmännisch verlegt, wenn es der Untergrund zuläßt! Unter Berücksichtigung der allgemein anerkannten Kriterien wie z. B. Rißfreiheit, gute Tragfähigkeit und Untergrund bedingte Festigkeit ist es hier von Bedeutung, darauf zu achten, daß der Untergrund möglichst ebenbündig ist.


[ weiterlesen ]

Unternehmensnachfolge im Mittelstand

Nach Hochrechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung (ifm) in Bonn wappnen sich jährlich rund 22.000 Unternehmen in Deutschland für einen Übergabeprozeß von außen betrachtet ein selbstverständlicher und alltäglicher Vorgang. Doch die Regelung der Nachfolge ist eine große Herausforderung für Unternehmen. Das unten stehende Interview beleuchtet das Thema aus Sicht des Risikomanagements und greift rechtliche sowie steuerliche Aspekte auf.

[ weiterlesen ]

Energieeffizienz - Deutschlands neuer Konjunkturmotor?

  Die Bundesregierung hat einen nahezu emissionsfreien Gebäudebestand zum Staatsziel erkoren: Öffentliche Einrichtungen wie zum Beispiel Kindergärten, Rathäuser oder Schulen sollen ab 2018 nur noch einen marginalen Heizenergiebedarf aufweisen dürfen. Für alle privaten Wohnbauten wird dieser Standard, der in etwa dem aktuellen Passivhausniveau entspricht, ab 2020 verbindlich vorgeschrieben.  

[ weiterlesen ]

Klassischer Stuck, moderner Kunststoff

  Die Stucktechnik ist Jahrtausende alt. Neben die klassische Herstellung von Profilen und Ornamentik sind dabei in unserer Zeit moderne Werkstoffe getreten. Die Formenvielfalt der Stuckprofile bietet den kreativen Handwerkern heute ein großes Spektrum gestalterischer Varianten.

[ weiterlesen ]

Damit nichts anbrennt

  Die Anforderungen an den Brandschutz bei Holzkonstruktionen haben sich in den letzten Jahren bei der Brandschutzaufsicht wie auch beim Nutzer verstärkt verändert. Nach deutschem Baurecht muss die Feuerwiderstandsfähigkeit von Decken grundsätzlich sowohl von oben nach unten als auch von unten nach oben erfüllt sein. Grundsätzlich sind brandschutztechnische Ertüchtigungen im Holzbau Einzelfallentscheidungen – wann, wo wie sollte zur Sicherheit nachgerüstet werden?

[ weiterlesen ]

zurück

Insgesammt 71 Artikel

Seite: 2 von 8

weiter

Autoren

Archiv

2013
April (3)
März (12)
Januar (1)
2012
Dezember (1)
2011
August (3)
Juni (3)
Mai (2)
April (4)
März (1)
Januar (9)
2010
Dezember (4)
November (9)
Oktober (19)

Statistik

  • Artikel: 71
  • Kategorien: 9
  • Uptime: 2594 Tage